Ankündigung: Workshop meine kreative Agenda 2015

IMG_1888Als erstes möchte ich mich heute mal bei Euch allen bedanken. Danke, dass ihr meinem Blog folgt, danke für die vielen Kommentare und Emails die ich übers Jahr von Euch erhalte.

Leider musste ich mich dieses Jahr stark einschränken und habe (mit einer Pause – ich musste ja 3 Monate wirklich liegen während meiner Schwangerschaft mit meinem zweiten Sohn Noé Leandro) zwar viel gescrappt, vorallem jetzt bin ich fast wieder ununterbrochen daran, aber ich konnte leider weniger auf Eure Wünsche eingehen und Euch Workshops anbieten. Ich möchte allen danken, die mich immer wieder anstupsen und immer mal wieder wegen einem Workshop anfragen und ich staune auch immer wieder, welchen Weg ihr bereit seid auf Euch zu nehmen.

Nächstes Jahr gehts dafür so richtig los! Ich plane wieder regelmässig Workshops in meinem Atelier zu geben. Die Seite “Workshops” auf meinem Blog werde ich im neuen Jahr aktualisieren, damit ihr eine Übersicht habt und Euch auch gleich anmelden könnt. Dann sind ja noch die Workshops in Paris an der Version Scrap – würde mich echt freuen Euch dort zu sehen und im neuen Jahr ist zudem noch ein Workshop in Zusammenarbeit mit dem schweizer Onlineshop: Scrapperia geplant.

Doch nun möchte ich Euch meinen ersten Workshop im 2015 ankündigen – für alle, die richtig organisiert und kreativ ins neue Jahr starten möchten:

IMG_1884Anmelden könnt ihr Euch bereits jetzt – Achtung, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der Workshop findet mit freundlicher Unterstützung des Taschenbegleiters “Roterfaden” statt und meine Werke bauen auf ihm auf. Ich möchte Euch bitten für den Workshop Eure Agenda mitzubringen – das kann jede Marke sein egal ob Filofax, Roterfaden oder auch ein einfacher Taschenkalender.

Dieser Workshop ist nur teilweise ein Scrapbooking Workshop. Nicht das ihr enttäuscht seid. Es geht im Workshop noch um ganz andere Themen, wie ihr auf der Liste seht. Darauf gekommen bin ich, weil ja zur Zeit Papieragenden wieder total trendy sind, zum anderen aber vorallem weil ich unter Freunden aber auch im Geschäft immer wieder darauf angesprochen werde, wie ich denn das mache? Wie bringe ich alles unter einen Hut? Arbeit, Familie, Scrappen, Reisen und alle meine anderen Hobbys. Wie schaffe ich es so organisiert zu sein, dass ich meistens das Richtige mit dabei habe und eigentlich immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin, auch wenn zuvor z.B. noch alles “schief” lief?!

Der Workshop eignet sich nur begrenzt für Anfänger. Kommen und mitscrappen ist kein Problem, aber einzelne Techniken, Materialien und Werkzeuge werden nicht im Detail erklärt. Die Zeit reicht dafür leider nicht.

Der Kurs findet am 29. Januar ab 19.00h bei mir im Atelier statt. Mitbringen müsst ihr Eure Agenda, wer seine Tote mit seinen persönlichen Werkzeugen mitbringen mag, gerne. Nehmt mit was ihr zum dekorieren verwenden möchtet z.B. etwas Washi, ein paar Klammern, Post-it Blöckchen und alles was in Eure Agenda reinsoll. Papiere und anderes stelle ich Euch zur Verfügung :) Der Workshop kostet Fr. 45.–/Person (oder Fr. 80.– für 2 Personen) und dauert bis ca. 22.00h.

Hier schon einen Vorgeschmack:

IMG_1855IMG_1824IMG_1842

Ich wünsche Dir einen schönen Tag, Michelle

3 Antworten

  1. Hallo Michelle,
    Ich habe lange gesucht, Kurse in der Schweiz gibt es sehr wenige. Jetzt bin ich auf Deinen Blog gestoßen.
    Doch bei dem Glück das ich habe ist Dein Atelier sicher nicht in meiner Nähe.
    Ich würde sehr gerne spezielle Minialbums machen.
    Mein Wohnort ist Günsberg, das ist in der Nähe von Solothurn.

    Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen!
    Liebe Grüße
    Cornelia

    • admin

      Liebe Cornelia

      Vielen Danke für Deine Nachricht. Ja, leider ist mein Atelier nicht gleich um die Ecke – zumindest nicht für uns Schweizer, sind wir ja an kurze Distanzen gewöhnt :). Mein Atelier ist in Fischbach-Göslikon, das liegt bei Bremgarten AG (zwischen Zürich und Aarau). Aber vielleicht lohnt es sich ja doch mal hier bei mir vorbei zu schauen – kann ja auch mal zu einem Wochenend Kurs sein, würde mich sehr freuen!!

      Ganz liebe Grüsse und bis bald? Michelle

  2. Hallo Michelle
    Gerne möchte ich dich anfragen ob du auch im Auftrag Layouts gestaltest.
    Besten Dank für deine Antwort.
    Herzlichst grüsst
    Silvia

Einen Kommentar schreiben

This site is protected by Comment SPAM Wiper.