Blog

Pocket Letter ..

IMG_6019Ich freunde mich gerade wieder etwas mit meinem Instagram Account michelle_crela an. Lange Zeit habe ich ihn sträflich vernachlässigt, na ja mit zwei kleinen Jungs, wenn man nicht dauernd am Telefon sein will. Aber schade auch, ich vermisse die tollen Inspirationen…

Nun ja, wie gesagt, jetzt möchte ich wieder etwas aktiv sein und werde in nächster Zeit dort auch etwas ältere Werke zeigen. Als mir heute Abend jetzt eine liebe Freundin schreibt, dachte ich spontan. Oh, ich könnte doch das Pocket Letter zeigen, dass ich für sie gestaltet habe. Schaue nach auf meinem Blog und merke … ich habe das ja gar nie gezeigt.

Echt jetzt.. manchmal .. pff.. Hier also mein Pocket Letter, dass schon lang den Weg zu seiner Empfängerin gefunden hat. Gestaltet mit dem Scrapbook-Werkstatt Monatskit Flügelschlag / Create Paper, Magie Holmes.

IMG_6016

Datum auf Layouts

IMG_6477Vor kurzem ist mir ein älteres Layout in die Hände geraten, dass ich ganz toll fand. Da habe ich mir überlegt, wann ich denn dieses Layout gestaltet habe und von wann das Foto ist..?! So ganz genau konnte ich es nur nachvollziehen, als ich dann wirklich in meinen Fotos auf dem Computer nachgeschaut habe.

Als ich dieses Layout gestaltet habe, kam mir dann der tolle Button “Juni” gerade recht. Eine nette Möglichkeit festzuhalten, von wann das Layout ist. Eine andere Möglichkeit sind natürlich auch Datumsstempel oder einfach eine Notiz (ev. auch auf der Rückseite des Layouts). Etwas das ich in Zukunft jetzt sicher tun werde.

Apropos Button – ich finde die Dinger aus der neuen Aloha Kollektion der Scrapbook-Werkstatt / Jessica Fabiano echt ganz toll. Gerade in echt wirken diese 3D Akzente einfach super. Hier gleich noch einer auf dem gleichen Layout:

IMG_6478 und nun möchte ich Euch natürlich noch das fertige Layout zeigen, das ich mit der Aloha Kollektion gestaltet habe :)

Bild 31

Aloha Kollektion, passend für meine Ferienfotos… seht selbst

IMG_6480Ich liebe den Sommer und Sonnenschein im Besonderen. Nicht nur ich… und wenn dann Strand und Meer dazu kommt, dann ist es einfach perfekt.

IMG_6481Perfekt passten für mich dazu jetzt auch die tolle Aloha Kollektion der Scrapbook-Werkstatt. Seht ihr den super süssen Text … ich liebe ihn. Ich glaube ich könnte ihn unter jedes zweite meiner Ferienfotos stempeln. Hier hat er für mich gleich das Journaling übernommen :).

IMG_6483Den Hintergrund habe ich übrigens mit Stempeln und Masks gestaltet. Hmm.. wenn ich jetzt so auf das Foto schaue fehlt mir ein Embelli auf der türkisen Lasche. Aber na ja, manchmal…. Wie macht ihr das, wenn Euch später so etwas auffällt, bessert ihr nochmals nach? So eine Kleinigkeit mache ich, aber mehr dann doch nicht. Ich widme mich dann lieber was neuem :)

Bild 31

Aloha Kollektion von meiner DT Kollegin

IMG_6494Bereits am 5. Mai durfte ich Euch ein Layout zeigen, dass ich mit der tollen Kollektion: Aloha gestaltet habe, die meine DT Kollegin Jessica Fabiano gestaltet hat. Ich muss sagen, ich finde den Erfolg meiner Kollegin echt der Hammer und freue mich total für sie. Ist ja schon etwas ganz besonderes, wenn man eine eigene Kollektion entwirft und sie am Ende in den Händen hält, oder?

Als ich die Produkte dann in den Händen gehalten habe, wurde mir so richtig bewusst, wie viel Arbeit hinter dem Ganzen steckt und ich finde es auch echt Klasse das sie diesen Erfolg mit der Scapbook-Werkstatt verwirklichen konnte. Die Kollektion ist total umfangreich und enthält auch ganz viele bunte Buttons mit verschiedenen Motiven und Themen.

Klar habe ich dann auch gleich losgelegt und gescrappt. Ihr glaubt nicht, wie schnell die Kollektion dann leider schon wieder verscrappt war. Die knalligen Farben passen einfach so gut zum Sommer und ich hatte da noch so einige Fotos die ich verscrappen wollte.

Hier jetzt mein erstes Layout:

IMG_6495Sie zeigt meinen Kleinen, wie er mir hilft im Garten all die Steine in Töpfe zu legen. Mich stört das Unkraut unter der Palme und mit Gift möchte ich da nicht dahinter. Aber wir können da so viel ausreisen wie wir wollen, schups schon ist es wieder da. Mal schauen, wie es dann mit der neuen Lösung wird….

Obwohl wir hier “geschufftet” haben, hatten wir viel Spass, waren in Sommerlaune und haben viel gelacht. Die schönen Stempel von der Aloha Kollektion haben da einfach perfekt gepasst.

Übrigens habe ich meinen Tacker wieder entdeckt :), der lag da jetzt lange unbenutzt rum, hier habe ich eine Ecke umgefaltet und gleich getackert. Mir gefällts :)

Bild 31

 

Farben mischen mit Distress Ink, Crayon und Marker

IMG_6043Habt ihr Euch schon mal überlegt, ob sich Distress Inks, Marker / Crayons mischen lassen? Und ob etwas anständiges dabei herauskommt?

IMG_6047Hier der Test: Oben auf dem Bild seht ihr welche Farben entstehen, wenn ihr Distress Ink Festive Berries mit Salty Ocean oder mustard seed mischt. Gar nicht schlecht, oder?

IMG_6046Hier habe ich zwei Distres Crayons miteinander gemischt. Und jetzt noch zwei Marker:

IMG_6045Mein persönliches Fazit: Ganz so schön wie die Farben direkt aus den Stiften/der Ink sind die gemischten Farben nicht. Aber wenn man sich (wie ich) nicht alle leisten möchte, dann ist das Resultat doch recht ordentlich… :)

This site is protected by Comment SPAM Wiper.